Sequenzhandel Strategie

Bewertung der Sequenzhandel Strategie nach Uwe Hartmann

 

uwe hartmann sequenzhandel

Um die Börse zu verstehen, müssen viele einzelne Faktoren verstanden werden. Dies haben die meisten der Besucher von „Aktien-Verstehen“ auch schon bemerken können. Aber die Kenntnis und Anwendung dieses Wissen allein wird nicht ausreichen, um mit Aktien auch Geld verdienen zu können. So wie die Kenntnis über die Funktionsweise von Autos sie noch lange nicht zu einem guten Fahrer macht.

Bücher darüber, wie man mit Aktien erfolgreich wird, gibt es zwar viele, aber dennoch stellt sich am Ende heraus, dass es mehr bedarf, um wirklich den Tradingerfolg sehen zu können. Den meisten Tradern fehlt es einfach an einem funktionierenden Handelssystem (Tradingsystem), wo genau beschrieben wird, wann man einsteigen soll, wann man aussteigen soll und wie viel des eigenen Kapitals eingesetzt werden soll. Diese sind, wie auch hier auf dieser Webseite beschrieben, die eigentlichen Erfolgsfaktoren. Die meisten verbinden mit einem Handelssystem eine Art automatische Handelssoftware, jedoch muss solch ein Handelssystem erst einmal verstanden werden und manuell erprobt werden bevor es automatisch ablaufen kann.

 

Ein Ebook, dass sich dieses Thema vorgenommen hat, ist „Die Sequenzhandelstrategie“ als PDF Datei von Franz und Uwe Hartmann.

Das Ebook beschäftigt sich dabei mit 5 Bausteinen, der Handelsmethode, der Kursprognose, den Einstiegstechniken, den Stopptechniken (Ausstiegstechniken) und dem Kapitalmanagement (Money Management).

Dies sind wie oben beschrieben eben die wichtigen Punkte, ohne die eine Aktienstrategie langfristig nicht funktionieren würde. Insbesondere das Eingehen auf das letzte Thema „Kapitlamanagement“ zeigt, dass die Autoren verstanden haben, wie wichtig allein dieser Bereich für den Erfolg an der Börse ist. Viele namhafte Börsenautoren erwähnen das Kapitalmanagement leider nur am Rande, vielleicht sogar mit der Absicht, nicht die wirklichen Erfolgsfaktoren der Börse zu verraten. Sie lassen die meisten Trader immer noch in dem Glauben, dass das wichtigste der passende Einstiegszeitpunkt ist.

Nicht so bei der Sequenzhandel Strategie.

Voraussetzung dabei ist jedoch, dass die Aktie eine bestimmte Sequenz (Chartformation) aufweisen muss, damit überhaupt ein Trade zustande kommt. Ohne diese kann es nicht zum Kauf einer Aktie kommen. Unter Umständen kann es also sein, dass bei Nichtvorliegen dieser Sequenzen längere Perioden kein Handel entsteht.

Ein anderer großer Teil des Ebooks ist der Übungsteil, wo das Gelernte an tatsächlichen Trades nochmal vertieft wird. Dieser Teil umfasst immerhin 50 Seiten des 170 Seiten-Ebooks mit insgesamt 12 Fällen.

In den letzten Seiten des Ebooks wird gezeigt, mit welcher kostenlosen Onlinesoftware man die Sequenzen auf schnellste Weise auffinden kann und welchen Onlinebroker man nach Uwe Hartmann wählen sollte.

Eine kurze Übersicht über die Vor- und Nachteile verschafft einen besseren Überblick:

 

Vorteile:

  1. Es wird eine echte Handelsstrategie vorgelegt, die systematisch aufzeigt, wie vorgegangen werden soll. Konkrete Kauf- und Verkaufssignale werden gezeigt.

  2. Das Thema Kapitalmanagement als eines der wichtigsten Bereiche für den Börsenerfolg weist im Handelssystem eine fundamentale Rolle auf. Auf diese Weise wird auch die wichtige Diversifikation erreicht, womit automatsich eine Verringerung des Risikos verbunden ist.

  3. Auch für Laien wird alles von Anfang an erklärt, ein Vorwissen ist im Prinzip nicht wirklich nötig (jedoch siehe Nachteile)

  4. Ein großer Übungsteil vertieft und verinnerlicht das Handelssystem.

  5. Das Tradingsystem kann bei Beachtung der Regeln langfristig zu positiven Renditen führen, jedoch bedarf es hierzu eines längeren Tests, um genaue Aussagen zu tätigen.

  6. Bei Fragen kann man sich direkt per Email an die Autoren wenden.

  7. Es wird eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie vergben.

 

Nachteile:

  1. Das Erkennen der Sequenzen kann für Neulinge am Anfang Schwierigkeiten bereiten.

  2. Liegen keine Sequenzen vor, kann die Strategie nicht oder nur nach einer gewissen Zeit verfolgt werden.

  3. Das Ebook hat mit 39,90 € einen relativ hohen Preis, wurde aber von ehemals 69,95€ erheblich reduziert.

 

Überdies kann die Strategie nur dann zu Erfolg führen, wenn penibel auf die einzelnen Regeln geachtet wird, was beim Aktienhandel eines der schwierigsten Bereiche darstellt. Wer also keine Disziplin aufweist, wird damit kein Erfolg haben. Wer jedoch diese Hürde bereits gemeistert hat, dem wird trotz der genannten Nachteile ein Handelssystem vorgelegt, mit dem sie langfristig Geld verdienen können.

Unter Beachtung aller genannten Faktoren wird folgende Bewertung vergeben:

 

Bewertung: 83%

Hier geht es zu „Die Sequenzhandel Strategie“